Kitesurfing auf den Azoren

Wer Wassersport liebt, der wird die Azoren lieben. Guter Wind, kraftvolle Wellen, kristallklares Wasser und eine fantastische Umgebung werden garantiert jeden Wassersportler begeistern.Vor allem die Surfbuchten vor Sao Miguel und Santa Maria sind sehr beliebt bei den Surfern, die aus aller Welt anreisen. Sao Lourenco auf Santa Maria zum Beispiel ist ein international anerkanntes Surfrevier. An sich bietet jedoch jede der neun Inseln der Azoren gute Vorrausetzungen für Windsurfen, Surfen oder Bodyboarden und eine Vielzahl von anderen Wassersportarten. Wer das Windsurfen erlernen will, sollte sich an einen der Segelclubs die es auf fast jeder Insel gibt wenden, die meisten bieten Kurse für Anfänger an.